Wesentliche Kennzahlen

01.01. - 31.03.201701.01. - 31.03.2016
Ergebnisgrößen
Betriebsergebnis (Mio. €)7187
Konzernergebnis (Mio. €)4760
Stammaktionären zugeordnetes Konzernergebnis (Mio. €)1)3851
Cost Income Ratio (%) 2)53,149,2
Ergebnis je Stammaktie (€) 1)  0,630,85
RoE vor Steuern (%) 1) 3) 9,612,4
RoE nach Steuern (%) 1) 3)6,18,3
31.03.201731.12.2016
Bilanz
Immobilienfinanzierungen (Mio. €) 4)28.00327.928
davon: international (Mio. €)23.65123.423
Eigenkapital (Mio. €)2.9063.129
Bilanzsumme (Mio. €)46.13547.708
Aufsichtsrechtliche Kennziffern 5)
Risikogewichtete Aktiva (Mio. €)13.95814.540
Harte Kernkapitalquote (CET 1-Quote) (%)                       16,416,2
Kernkapitalquote (T1- Quote) (%)19,219,9
Gesamtkapitalquote (TC-Quote) (%)26,527,5
Harte Kernkapitalquote (CET 1-Quote) (%)
– volle Basel III-Umsetzung –
16,215,7
Mitarbeiter2.7242.728
Ratings
Fitch Ratings
Emittenten-Rating langfristigBBB+
(Ausblick: stabil)
BBB+
(Ausblick: stabil)
Emittenten-Rating kurzfristigF2F2
Pfandbrief-RatingAAAAAA
Moody's 6)
Emittenten-Rating langfristigBaa1
(Ausblick: stabil)
Baa1
(Ausblick: stabil)
Emittenten-Rating kurzfristigP-2P-2
Pfandbrief-RatingAAAAAA
Nachhaltigkeit 7)
MSCIAAAA
oekomprime (C)prime (C)
Sustainalytics7171


1) Die Ergebniszuordnung erfolgt unter der Annahme einer zeitanteiligen Abgrenzung der Nettoverzinsung der AT1-Anleihe.
2) Nur Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen
3) Auf das Jahr hochgerechnet
4) Ohne Privatkundengeschäft von 1,0 Mrd. € (31. Dezember 2016: 1,1 Mrd. €) und Kommunalkreditgeschäft der Westdeutsche ImmobilienBank AG (WestImmo) von 0,6 Mrd. € (31. Dezember 2016: 0,6 Mrd. €)
5) Bei der Berechnung der Eigenmittel wurde der Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands und des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016 berücksichtigt. Die Gewinnverwendung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Hauptversammlung.
6) Erstveröffentlicht am 12. Januar 2017
7) Für weitere Informationen verweisen wir auf unseren Nachhaltigkeitsbericht.