Aareal Bank AG finanziert Retail-Park-Portfolio von Brockton Capital und Pradera mit 190,5 Mio. £

Die Aareal Bank AG hat eine Kreditfazilität in Höhe von 190,5 Mio. £ für ein Joint Venture von Tochtergesellschaften des Brockton Capital Fund II L.P. und der Pradera UK Limited zur Verfügung gestellt.

Wiesbaden, London, 19. August 2014 - Die Aareal Bank AG ("Aareal Bank") hat eine Kreditfazilität in Höhe von 190,5 Mio. £ für ein Joint Venture von Tochtergesellschaften des Brockton Capital Fund II L.P. („Brockton Capital“) und der Pradera UK Limited („Pradera“) zur Verfügung gestellt. Die Aareal Bank, die bereits für zwei Retail Parks des Joint Ventures als Lender fungiert, stellt nun eine weitere Finanzierung zur Verfügung. Diese dient zum einen der Refinanzierung der übrigen sechs Retail Parks aus dem bestehenden Portfolio sowie zur Finanzierung des Erwerbs weiterer Objekte. Darüber hinaus soll damit eine Capex-Fazilität bereitgestellt werden, um die geplanten Maßnahmen von Brockton Capital und Pradera für das aktive Portfolio-Vermögensmanagement zu unterstützen.

Bill Redmond, General Manager der Londoner Filiale der Aareal Bank, sagte: „Wir freuen uns sehr, unsere Geschäftsbeziehung mit den beiden sehr erfahrenen und renommierten Immobilieninvestoren Brockton und Pradera zu vertiefen und weiter auszubauen.“

Alex Wright, Associate Partner bei Brockton Capital LLP, erklärte: „Mit dem Team der Aareal Bank verbindet uns eine enge Zusammenarbeit, die wir sehr schätzen. Wir freuen uns, mit dieser Transaktion weiter darauf aufbauen zu können. Die Aareal Bank hat wieder einmal bewiesen, dass sie proaktiv handelt und liefert, was sie verspricht.“

Information und Download
Ihre Ansprechpartner
Christian Feldbrügge

Christian Feldbrügge
+49 611 348 2280
+49 611 348 2548
E-Mail senden

Sven H. Korndörffer

Sven H. Korndörffer
+49 611 348 2306
+49 611 348 2548
E-Mail senden

Alessandro Schwarz

Alessandro Schwarz
+49 611 348 2923
+49 611 348 2548
E-Mail senden