Aareal Bank: Rückzahlung des Aareal Bank Capital Funding Trust

Der Aareal Bank Capital Funding Trust wird heute die ausstehenden Trust Preferred Securities (ISIN: XS0138973010) kündigen und zum nächsten regulären Rückzahlungstermin am 31. März 2017 alle 10.000.000 Stücke der Trust Preferred Securities zu einem Rücknahmepreis von 100 % mit einer Gesamtsumme von 250 Mio. € zuzüglich aufgelaufener Zinsen zurückzahlen.

Wiesbaden, 01. März 2017 – Der Aareal Bank Capital Funding Trust wird heute die ausstehenden Trust Preferred Securities (ISIN: XS0138973010) kündigen und zum nächsten regulären Rückzahlungstermin am 31. März 2017 alle 10.000.000 Stücke der Trust Preferred Securities zu einem Rücknahmepreis von 100 % mit einer Gesamtsumme von 250 Mio. € zuzüglich aufgelaufener Zinsen zurückzahlen.

„Mit dieser Maßnahme verfolgen wir konsequent unser Ziel, die Kapitalstruktur der Aareal Bank Gruppe fortwährend zu optimieren. Unsere sehr gute Kapital- und Liquiditätsposition erlaubt uns diesen Schritt“, sagt Hermann J. Merkens, Vorstandsvorsitzender der Aareal Bank AG. Die erforderliche Zustimmung zur Rückzahlung durch die Europäische Zentralbank liegt vor.

Information und Download
Ihre Ansprechpartner
Sven H. Korndörffer

Sven H. Korndörffer
+49 611 348 2306
+49 611 348 2548
E-Mail senden

Jürgen Junginger

Jürgen Junginger
+49 611 348 2636
E-Mail senden