Mitteilungen über Geschäfte von Führungspersonen gemäß Artikel 19 MAR

Vorstand | Aufsichtsrat | Sonstige Meldungen gem. Artikel 19 MAR

Gemäß Artikel 19 MAR (EU-Marktmissbrauchsverordnung) sind die Vorstände und Aufsichtsräte der Aareal Bank AG sowie mit ihnen in enger Beziehung stehende Personen (z. B. Ehe- und eingetragene Lebenspartner, unterhaltsberechtigte Verwandte 1. Grades) verpflichtet, ihre Geschäfte mit Wertpapieren des Unternehmens ab 5.000,-- Euro pro Kalenderjahr innerhalb von 3 Geschäftstagen an die Aareal Bank AG, Paulinenstr. 15, 65189 Wiesbaden, zu melden. Die Aareal Bank AG hat die eingegangenen Meldungen dann unverzüglich auf ihrer Internetseite zu veröffentlichen.

Vorstand

NameBezeichnung/ISIN
des Wertpapiers
oder des Rechts
Kauf/Verkauf/
Zuteilung/
Börsenplatz
Datum des
Geschäfts-
abschlusses
Stück-
zahl
Preis/
Gesamt-
volumen
Nenn-
betrag
Hermann J. Merkens
(Vorsitzender)
      
Marc Heß      
Dagmar Knopek      
Christiane Kunisch-Wolff      
Thomas Ortmanns      
Christof Winkelmann