Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement

Das Nachhaltigkeitsmanagement der Aareal Bank Gruppe ist organisatorisch dem Bereich Investor Relations zugeordnet – mit direkter Berichtslinie der Konzernnachhaltigkeitsverantwortlichen zum Vorstandsvorsitzenden. Damit unterstreichen wir die strategische Bedeutung von Nachhaltigkeit für unser unternehmerisches Selbstverständnis, steuern die praktische Umsetzung von höchster Stelle aus und stellen sicher, dass relevante ESG Informationen in die Kommunikation mit unseren Stakeholdern integriert werden.

Enge Zusammenarbeit der einzelnen Fachbereiche im Nachhaltigkeitskomitee

Dem Nachhaltigkeitskomitee gehören Vertreter der Bereiche Strategie, Portfoliomanagement & Controlling, Vertriebssteuerung, Kreditbearbeitung, Risikomanagement, Workout, Wohnungswirtschaft, Investor Relations, Finanzen, Treasury, Compliance, Personal, Facility Management, Einkauf und Unternehmenskommunikation an. Es tagt regulär vierteljährlich sowie bei besonderen Anlässen und erfüllt im Wesentlichen die folgenden Kernaufgaben:

  • Abstimmung übergreifender Nachhaltigkeitsaktivitäten zwischen den verschiedenen Bereichen innerhalb der Gruppe,
  • Diskussion von Nachhaltigkeitstrends und Stakeholderanforderungen/-Erwartungen und entsprechende Aktualisierung der Wesentlichkeitsmatrix,
  • Entwicklung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsleitbild und -management,
  • stetige Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsprogramms und unterjährige Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen inkl. Überwachung der Erreichung der Ziele durch die Mitglieder des Komitees