Information zur Corporate Governance in der Aareal Bank AG

Um der Verantwortung einer nachhaltigen Unternehmensführung gerecht zu werden, richtet sich die Aareal Bank AG hinsichtlich ihrer Corporate Governance neben den gesetzlichen und bankaufsichtsrechtlichen Vorgaben auch nach einem umfangreichen internen Regelwerk, das konkrete Richtlinien für die Durchführung und Bearbeitung des Geschäfts der Bank im Sinne unserer ethischen Verantwortung beinhaltet.

Der Erklärung zur Unternehmensführung gemäß §§ 289f, 315d HGB können weitergehende Informationen hierzu entnommen werden. Sie gibt unser Verständnis guter Corporate Governance wieder, inklusive unseren Anforderungen an die Eignung und Zusammensetzung von Vorstand und Aufsichtsrat. Ein Bestandteil dieser Erklärung ist die Entsprechenserklärunggemäß § 161 AktG, die angibt, ob und in welchem Umfang die Aareal Bank AG den Empfehlungen der „Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex“ entspricht.

Die Geschäftsordnung für den Aufsichtsrat ist Basis des gemeinsamen Handels im Aufsichtsrat. Sie regelt die interne Organisation, welche Ausschüsse bestehen, die Aufgaben dieser Ausschüsse sowie verschiedene formelle Aspekte.

Der Code of Conduct der Aareal Bank Gruppe, dem der Aufsichtsrat ebenfalls folgt, bildet einen weiteren wichtigen Teil unserer Corporate Governance. Dieser dient, die Integrität und ein verantwortungsvolles Handeln seitens der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats sowie aller Mitarbeiter der Aareal Bank AG zu fördern und beinhaltet daher Regeln für ein gesetzeskonformes und ethisches Verhalten gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen.

Der Bericht des Aufsichtsrats fasst transparent die im abgelaufenen Geschäftsjahr stattgefundenen wesentlichen Tätigkeiten und Schwerpunkte des Aufsichtsrats zusammen. Hierzu zählen neben der Arbeit des Plenum sowie der einzelnen Ausschüssen etwa auch personelle Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat.

Schließlich gehört zu unserer Corporate Governance auch der Vergütungsbericht. Dieser enthält eine Beschreibung des Vergütungssystems für Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder sowie die Mitarbeiter der Aareal Bank und beschreibt hierbei auch die konkrete Rolle des Aufsichtsrats und seiner Ausschüsse.