Wesentliche Kennzahlen

01.01. - 31.12.2017 01.01. - 31.12.2016
Ergebnisgrößen
Betriebsergebnis (Mio. €) 328 366
Konzernergebnis (Mio. €) 213 234
Stammaktionären zugeordnetes Konzernergebnis (Mio. €)1) 191 199
Cost Income Ratio (%) 2) 40,5 41,2
Dividende je Aktie (€) 3) 2,50 2,00
Ergebnis je Stammaktie (€) 1)  3,20 3,33
RoE vor Steuern (%) 1)  11,9 13,2
RoE nach Steuern (%) 1) 7,6 8,1
31.12.201731.12.2016
Bilanz
Immobilienfinanzierungen (Mio. €) 4) 25.08827.928
davon: international (Mio. €) 21.28023.423
Eigenkapital (Mio. €) 2.9243.129
Bilanzsumme (Mio. €) 41.90847.708
Aufsichtsrechtliche Kennziffern 5)
Risikogewichtete Aktiva (Mio. €) 11.78514.540
Harte Kernkapitalquote (CET 1-Quote) (%)                       19,616,2
Kernkapitalquote (T1-Quote) (%) 22,119,9
Gesamtkapitalquote (TC-Quote) (%) 30,027,5
Harte Kernkapitalquote (CET 1-Quote) (%)
– volle Basel III-Umsetzung – 6)
18,915,7
Mitarbeiter 2.8002.728
Ratings
Fitch Ratings
Deposit Rating 
  Long-term
A-
(outlook: stable)
A-
(outlook: stable)
Issuer Default Rating 
  Long-term
BBB+
(outlook: stable)
BBB+
(outlook: stable)
  Short-term F2 F2
Mortgage
Pfandbrief Rating
AAA
(outlook: stable)
AAA
(outlook: stable)
Public Sector
Pfandbrief Rating
AAA
(outlook: stable)
AAA
(outlook: stable)
Moody's 7)
Bank Deposit Rating
  Long-term
A3
(outlook: stable)
A3
(outlook: stable)
Issuer Rating
  Long-term
Baa1 Baa1
  Short-term P-2 P-2
Mortgage 
Pfandbrief Rating
Aaa Aaa
Nachhaltigkeit 8)
MSCIAAAA
oekomprime (C)prime (C)
Sustainalytics 9)7070


1) Die Ergebniszuordnung erfolgt unter der Annahme einer zeitanteiligen Abgrenzung der Nettoverzinsung der AT1-Anleihe.
2) Nur Segment Strukturierte Immobilienfinanzierungen
3) Vorschlag an die Hauptversammlung
4) Ohne Privatkundengeschäft von 0,8 Mrd. € (31. Dezember 2016: 1,1 Mrd. €) und Kommunalkreditgeschäft der ehemaligen Westdeutsche ImmobilienBank AG (ehemalige WestImmo) von 0,5 Mrd. € (31. Dezember 2016: 0,6 Mrd. €)
5) Bei der Berechnung der Eigenmittel wurde der Gewinnverwendungsvorschlag des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 berücksichtigt. Die Gewinnverwendung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Hauptversammlung.
6) Gemäß Richtlinie 2013/36/EU und Verordnung (EU) Nr. 575/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates einschließlich
IFRS 9-Umstellungseffekt
7) Veröffentlicht am 12. Januar 2017
8) Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Internetseite
9) Vorjahreszahl wegen Änderung der Rating-Methodik von Sustainalytics angepasst