Zahlungsmanagement

Integration und Automatisierung

BK01 heißt das seit Jahrzehnten tradierte Verfahren für automatisierten Zahlungsverkehr, das Prozesse durch Integration in das Buchhaltungssystem vereinfacht, verschlankt und beschleunigt. Das BK01 Zahlungsmanagement ist ein Teil des BK01-Lösungsportfolios für die Energiewirtschaft und sorgt für optimierte Zuordnungs- und Buchungsquoten im energiewirtschaftlichen Zahlungsverkehr.

In der Kernfunktion liefert das BK01 Zahlungsmanagement eindeutige Buchungscharakteristika. Es sorgt so für umfassende Zuordnungssicherheit auch bei komplizierten Branchenspezifika wie Sammlern, ARGE-Zahlungen und Barzahlern. Aber noch weit mehr. Das Verfahren ermöglicht, auch die weiterführenden Prozesse, die mit Zahlungen im Zusammenhang stehen, in automatisierten Prozessen abzubilden. Debitorisch wie kreditorisch. Immer gemäß der firmeninternen Erwartungen – einerseits an Effizienz, andererseits an Transparenz und Kontrolle.

Das heißt, das BK01 Zahlungsmanagement ermöglicht zwar sehr weitreichende Standards, erlaubt jedoch zugleich, gewünschte Arbeitsschritte auszuklammern und in den gewohnten Workflows abzuarbeiten, insbesondere in den sensiblen Bereichen Verrechnungssteuerung und der Bearbeitung des Klärungsbestands.

Das BK01 Zahlungsmanagement ist integriert verfügbar in SAP for Utilities® und kVASy®.

Ein Blick in die Praxis

Die Stadtwerke Kaiserslautern haben ihre automatische Zahlungszuordnung mithilfe des BK01 Zahlungsmanagements deutlich optimiert: Insbesondere eingehende Überweisungen kann das Unternehmen heute dank virtueller Kontonummern viel einfacher automatisch verbuchen. Wie genau die automatische Zahlungszuordnung bei den Stadtwerken Kaiserslautern funktioniert und welche Prozessoptimierungen sie dadurch erzielen konnten, lesen Sie in diesem Case Paper.

Andreas Beckmann
Key Accounts / Solution Sales
Aareal Bank AG
+49 611 348 2985
+49 611 348 2499
E-Mail senden

Unsere Partner