Results of the Votings General Meeting 2010

 Tagesordnungspunkte 
1. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des gebilligten Konzernabschlusses, des Lageberichts der Gesellschaft und des Konzernlageberichts, des erläuternden Berichts des Vorstands zu den Angaben nach §§ 289 Abs. 4, 315 Abs. 4 HGB sowie des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2009 
2. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns des Geschäftsjahres 2009 - angenommen
  26.805.155 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden 
(= 62,69% des Grundkapitals) 
  26.786.822 
18.333
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,93%
0,07%
3. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2009 - angenommen
  26.791.334  Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,66% des Grundkapitals)
 
  26.433.267
358.067
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
98,66%
1,34%
4. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2009 - angenommen
  26.796.950  Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,68% des Grundkapitals)
 
  26.437.869
359.081
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
98,66%
1,34%
5. Wahl des Abschlussprüfers angenommen
  26.800.400  Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,68% des Grundkapitals)
 
  26.754.336
46.064
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,83%
0,17%
6. Beschlussfassung über eine Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 7 AktG angenommen
  26.561.660  Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,13% des Grundkapitals)
 
  25.904.926
656.734
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
97,53%
2,47%
 7. Beschlussfassung über eine Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG angenommen
  26.561.659  Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden 
(= 62,13% des Grundkapitals)
 
  25.671.622
890.037
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
96,65%
3,35%
8. Beschlussfassung über die Aufhebung der bestehenden genehmigten Kapitalia und die Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals, Änderung von § 5 Abs. 4 der Satzung und Aufhebung von § 5 Abs. 6 der Satzung - angenommen
  26.806.328 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,70% des Grundkapitals) 
 
  26.117.278
689.050
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
97,43%
2,57%
9. Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands zur Ausgabe von Wandel- und/oder Optionsschuldverschreibungen, Schaffung eines bedingten Kapitals, Änderung von § 5 Abs. 5 der Satzung - angenommen
  26.806.329 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,70% des Grundkapitals) 
 
  23.936.384
2.869.945
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
89,29%
10,71%
10.

Neuwahlen zum Aufsichtsrat

a.) Herr Christian Graf von Bassewitz, Diplom Kaufmann, Düsseldorf - angenommen
  26.765.243 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,60% des Grundkapitals)
 
  26.285.996
479.247
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
98,21%
1,79%
b.) Herr Erwin Flieger, Versicherungskaufmann, Geretsried - angenommen
  26.615.780 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,25% des Grundkapitals)
 
  25.249.730
1.366.050
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
94,87%
5,13%
c.) Herr Manfred Behrens, Rechtsanwalt, Hannover - angenommen
  26.753.175 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,57% des Grundkapitals)
 
  26.698.877
54.298
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,80%
0,20%
d.) Herr Dr. Herbert Lohneiß, DiplomPhysiker, Gräfelfing - angenommen
  26.751.475 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,57% des Grundkapitals)
 
  26.711.771
39.704
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,85%
0,15%
e.) Herr Joachim Neupel, Diplom Kaufmann, Meerbusch - angenommen
  26.754.325 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,58% des Grundkapitals)
 
  26.707.698
46.627
 Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,83%
0,17%
f.) Herr Hans W. Reich, Bankkaufmann, Kronberg - angenommen
  26.606.475 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,23% des Grundkapitals)
 
  25.332.836
1.273.639
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
95,21%
4,79%
g.) Herr Professor Dr. Stephan Schüller, Diplom Kaufmann, Hamburg - angenommen
  26.754.875 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,58% des Grundkapitals)
 
  25.920.923
833.952
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
96,88%
3,12%
h.) Herr Wolf R. Thiel, Assessor jur., Stutensee - angenommen
  26.754.875 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,58% des Grundkapitals)
 
  25.922.903
831.972
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
96,89%
3,11%
11.  Billigung des Systems zur Vergütung der Vorstandsmitglieder - angenommen
  26.654.376 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,34% des Grundkapitals)
 
  21.760.867
4.893.509
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
81,64%
18,36%
 12.

Anpassung der Satzung an das ARUG

a.)  Neufassung von § 15 Absatz 1 (Einberufungsfrist) - angenommen
  26.791.274 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden 
(= 62,66% des Grundkapitals)
 
  26.790.105
1.169
Ja-Stimmen 
Nein-Stimmen
99,99%
0,01%
b.) Neufassung von § 16 Abs. 2 (Bevollmächtigung zur Stimmrechtsausübung) - angenommen
  26.790.765 Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden
(= 62,66 % des Grundkapitals)
 
  26.789.622
1.143
Ja-Stimmen
Nein-Stimmen
99,99%
0,01%